Praxis im Oberallgäu - Oberstdorf
/  Behandlung für Mensch und Tier

Therapiemöglichkeiten mit Laserlicht 

Es gibt unterschiedliche Gebiete, auf denen der Softlaser therapeutisch eingesetzt werden kann. Im folgenden sind einige wichtige Möglichkeiten aufgezählt :

  1. Man benutzt den ordnenden und harmonisierenden Einfluß des Laserstrahls, indem man flächig Abschnitte des Körpers "bestreicht" ( z.B. bei Wundheilungsstörungen, Hauterkrankungen, usw.).
  2. In der LASERAKUPUNKTUR setzt man den Laser punktförmig ein und benutzt das sogenannte Meridiansystem der klassischen Akupunktur. Dadurch wird es möglich, auch sehr empfindlichen Patienten oder sogar kleinen Kindern die umfangreichen Möglichkeiten einer nebenwirkungsfreien Akupunkturbehandlung zu eröffnen, da der Einsatz von Nadeln so zu umgehen ist.
  3. In der sogenannten HYBRIDTHERAPIE wird der Laserstrahl und die Akupunktur kombiniert eingesetzt.
  4. Auch in der OHRAKUPUNKTUR kann der Laserstrahl den Einsatz von Nadeln sinnvoll unterstützen oder z.T. auch ersetzen.
  5. In der REFLEXZONENTHERAPIE ist über eine manuelle Stimulation hinaus der Einsatz des Lasers zu empfehlen.
 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos